16.05.2015

Brauchen wir wirklich "Massentierhaltung"?

Ja! Im Jahr 2013 haben uns dt. Landwirte mit 13,7 Mrd. Eiern versorgt. Hört sich viel an, ist auch viel. Trotzdem mussten noch 362.000 Tonnen Eier (= rd. 7 Mrd. Eier importiert werden). Eine Stadt wie Hamburg verzehrt täglich rd. 40.000 Hähnchen. Der Schweinefleischverzehr dt. Verbraucher soll bei rd. 8.000 Tonnen täglich liegen. Ohne Großmastanlagen, oder Massentierhaltung ist diese Nachfrage nicht zu bedienen.

Sie haben Fragen?


* 
* 
* 

* 

Dieses Formular benötigt einen Bestätigungscode, welcher im folgenden Bild dargestellt wird. Bitte geben Sie ihn entsprechend in das Feld daneben ein. Falls Sie den Code nicht lesen können, fordern Sie durch Absenden des Formulars einen neuen an.



 
Damit wir Ihre Fragen und Anregungen bearbeiten können, benötigen wir eine vollständige Kontaktadresse. Hinweise zu unserem Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz. Mit der Zusendung der Mail räumen Sie faktencheck-schwein das Recht ein, Ihre Fragen oder Anregungen zur Erweiterung dieser Internetseite unentgeldlich nutzen zu dürfen.

Landwirtschaftliche Rentenbank

mit Unterstützung der
Landwirtschaftlichen Rentenbank